Dr. med. dent. Guido Elsäßer

1985          Abitur in Winnenden

1985-1986 Grundwehrdienst im Heeresmusikkorps 9 

1987-1992 Studium der Zahnheilkunde, Universität Ulm

1992         Approbation

1992         Promotion  "Rechnergestützte Auswertung cranialer Computer-

                tomogramme bei Patienten mit ischämischem cerebralem Insult"   

1992-1995 Assistenzzeit in Eislingen/Fils

1995         Praxisgründung und Niederlassung in Kernen-Stetten

seit 1995   Betreuungszahnarzt der Diakonie Stetten e. V.

1996-2000 Prophylaxereferent der Bezirkszahnärztekammer Stuttgart

seit 2000   Referent für Behindertenzahnheilkunde der Landeszahnärztekammer

                Baden-Württemberg

2001         Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie

seit 2003   Referent am Zahnmedizinischen Fortbildungszentrum in Stuttgart 

seit 2004   Mitglied der Prüfungskommission der LZK Baden-Württemberg

2007         Tätigkeitssschwerpunkt Implantologie

2008         Tätigkeitsschwerpunkt Geriatrische Zahnheilkunde und

                Behindertenzahnheilkunde

2012         Moderatorentraining für Leiter zahnärztlicher Qualitätszirkel

2013         Berufung in den Ausschuss Zahnärztliche Betreuung von Menschen  

                mit Behinderungen der Bundeszahnärztekammer

seit 2014   Externer Gutachter des Medizinischen Dienstes der     

                Krankenversicherung (MDK)

2015         Berufung in den wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Gesellschaft für 

                Medizin für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung (DGMGB)

seit 2015   Sprecher der Sektion Zahnmedizin in der DGMGB

seit 2016   Regionaler Koordinator des Gesund-im-Mund-Programms von Special Olympics

seit 2016   Vorstandsmitglied in der Arbeitsgemeinschaft Zahnmedizin für Menschen mit

                Behinderung oder besonderem medizinischen Unterstützungsbedarf (AG ZMB)

                in der DGZMK

2016         1. Platz PRÄVENTIONSPREIS der Bundeszahnärztekammer und CP GABA

seit 2017   Stellvertretender Vorsitzender des Ausschuss Zahnärztliche Betreuung von  

                Menschen mit Behinderung der Bundeszahnärztekammer

2017         Aufnahme in die FOCUS-Liste der "empfohlenen Ärzte aus der Region" 


Referent für diverse Fort- und Weiterbildungsinstitute zum Thema Behindertenzahnheilkunde 

Verschiedene Publikationen zum Thema Behindertenzahnheilkunde 

 

Mitgliedschaften:

Gesellschaft für präventive Zahnheilkunde

Deutsches Zentrum für Orale Implantologie

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde


 

Und sonst:

Familie, Laufen, Radfahren, Bergsport, klassische Gitarre